• Slideshow 1

U17 UH BEO: Silber an der Hot Chilis Trophy

Die U17 an der Hot Chilis Trophy (Quelle: hotchilis.ch)Die U17 Auswahl von Unihockey Berner Oberland respektive der ZUBEO-Vereine startete die neue Saison gleich wie die alte beendet wurde: Alle Teams wurden geschlagen, nur gegen piranha chur reichte es auch in diesem Jahr zu keinem Sieg.

Trotzdem ist der zweite Platz an der Hot Chilis Trophy ein sehr gutes Resultat für die neu zusammengewürfelte U17 Mannschaft, welche nicht nur das Grossfeld kennen lernen musste sondern sich auch noch als Team finden muss.

Weiterlesen

UH BEO goes Nati

U17Ganze acht Juniorinnen unseres U21A-Teams respektive aus dem NLA-Kader von UH BEO haben von den Trainern der Schweizer U19 oder der Generation 18 Karat Gold (Infos Swissunihockey) ein Aufgebot für den Trainingslehrgang am kommenden Wochenende in Näfels erhalten. Wir gratulieren!

Weiterlesen

Sponsorenlauf 2015

Der Sponsorenlauf 2015 ist Geschichte. Unihockey Berner Oberland bedankt sich bei allen Sponsoren, Eltern, Gönnern, Sponsorenlaufbesuchern und sonstigen Unterstützern für die finanziellen Beiträge aber auch für die moralische Unterstützung vor Ort. Ohne euch kein UH BEO!

Sponsorenlauf

VIELEN DANK!

Rückblick BEO Cup

Es gibt noch Einiges zu tun - Quelle adr-fotos.chNicht ganz unerwartet gewinnt Piranha Chur den BEO Cup 2015. Auf dem zweiten Rang folgt mit Zug United aber bereits die erste Überraschung. Der dritte Rang der Red Ants ist vor allem auf eine eher durchzogene Leistung am ersten Turniertag zurück zu führen. Aergera Giffers holt sich im ersten Spiel einen Sieg und dann drei, zum Teil deutliche, Niederlagen. UH BEO beendet das Heimturnier auf dem letzten Rang.

Weiterlesen

Vorschau BEO Cup

Meister piranha chur, Rekordmeister Red Ants Rychenberg Winterthur, die beiden NLA-Teams von Aergera Giffers und Zug United sowie das Heimteam (NLB-Meister und NLA-Aufsteiger) Unihockey Berner Oberland (UH BEO). Dies das Teilnehmerfeld des BEO Cups vom 29./30. August 2015 in der RAIFFEISEN Arena Gürbetal in Seftigen. Oder anders gesagt: Willkommen zum bestbesetzten Damen-Vorbereitungs-Turnier der Saison 2015/16!

 

Weiterlesen

Weitere Zuzüge für das NLA-Team von UH BEO

Miia SaariUnihockey Berner Oberland (UH BEO) kann rund einen Monat vor Saisonbeginn drei weitere Zuzüge für das NLA-Team bekannt geben. Mit Miia Saari und Laura Kullaa wechseln zwei Finninnen von Helsinki ins Berner Oberland. Zudem konnte mit Anna Walti eine eigene Juniorin fix in den Kader aufrücken.

Weiterlesen

Niesen
Sportpoint-BEO
Mobi Belp Spiez
Landi Thun Genossenschaft
Autohaus VonKaenel
Logo Kuenzi Knutti Front
© Unihockey Berner Oberland . Frutigenstrasse 17 . 3600 Thun . info@uhbeo.ch
uhbeo