• Slideshow 1

Juniorinnen C & B: Die Schweizermeisterschaft ruft!

uhc hoefen logoVon Unihockey Berner Oberland haben sich zwei Juniorinnenteams souverän für die Schweizermeisterschaften qualifiziert. Die C und B Girls kämpfen am Wochenende vom 13. & 14. April um den Schweizermeistertitel, die Jüngeren sogar in Seftigen!

Binnen 01Zwei Juniorinnen B ams meldete UH BEO zu Beginn der Saison für die Meisterschaft an. Beide schlossen die reguläre Spielzeit höchst erfolgreich ab - die Ränge 1 und 3 das verdiente Resultat. Somit qualifiziert sich das B1 als Gruppensieger für das Finalwochenende.
In Bubendorf BL treffen die Oberländerinnen auf die Iron Marmots Davos-Klosters und Einhorn Hünenberg (Gruppe 1). Zudem haben sich Bassersdorf Nürensdorf, Vipers InnerSchwyz und der TV Bubendorf für die Schweizermeisterschaft qualifiziert. Auf diese Gegner trifft BEO im späteren Verlauf des Turniers.

Cinnen1 01Wie die B Juniorinnen schlossen auch die C Girls ihre Meisterschaft auf dem ersten Rang ab. Nur in einem einzigen Spiel mussten sich die Juniorinnen geschlagen geben.
Am ersten Spieltag des Finalwochenendes duelliert sich BEO in der Gruppe 2 mit UHC Herisau und Einhorn Hünenberg. Am Sonntag treffen die Berner Oberländerinnen auf die Hot Chilis Rümlang-Regensdorf, Kloten-Dietlikon Jets oder TV Oberwil BL. Diese Finalrunde findet in der heimischen RAIFFEISEN Arena Gürbetal in Seftigen statt.

Unihockey Berner Oberland wünscht beiden Teams ein erfolgreiches und vor allem unvergessliches Wochenende!
Unterstütze die Juniorinnen lautstark vor Ort! GO BEO!



Juniorinnen C    Juniorinnen B
RAIFFEISEN Arena Gürbetal, Seftigen   Sporthalle Sappeten, Bubendorf
     
Samstag, 13. April 2019   Samstag, 13. April 2019
15:00 UH BEO vs. UHC Herisau
17:00 Einhorn Hünenberg vs. UH BEO


13:00 UH BEO vs. I.M. Davos-Klosters
15:00 Einhorn Hünenberg vs. UH BEO
     
Sonntag, 14. April 2019   Sonntag, 14. April 2019
10:30 Erster Gruppe 1 vs. Zweiter Gruppe 2 (HF1)
11:30 Erster Gruppe 2 vs. Zweiter Gruppe 1 (HF2)
12:30 Dritter Gruppe 1 vs. Dritter Gruppe 2 (Rang 5)
14:00 Verlierer HF1 vs. Verlierer HF2  (Rang 3)
15:00 Sieger HF1 vs. Sieger HF2 (Meister)


10:30 Erster Gruppe 1 vs. Zweiter Gruppe 2 (HF1)
11:30 Erster Gruppe 2 vs. Zweiter Gruppe 1 (HF2)
12:30 Dritter Gruppe 1 vs. Dritter Gruppe 2 (Rang 5)
14:00 Verlierer HF1 vs. Verlierer HF2  (Rang 3)
15:00 Sieger HF1 vs. Sieger HF2 (Meister)
Mobi Belp Spiez
Niesen
Sportpoint-BEO
Autohaus VonKaenel
Self Fitness
Kuenzi Knutti
Schneider Electric (Schweiz) AG
Landi Thun Genossenschaft
© Unihockey Berner Oberland . Frutigenstrasse 17 . 3600 Thun . info@uhbeo.ch
uhbeo