• Slideshow 1

Damen NLA: Kantersieg für BEO

Skorps CeläDie Damen NLA von Unihockey Berner Oberland konnten gestern eine Reaktion auf das verlorene Spiel am Samstag zeigen. Sie zeigten über 60 Minuten eine souveräne Leistung und konnten das Spiel gegen die Red Lions Frauenfeld vor heimischem Publikum mit 12:1 gewinnen.

Weiterlesen

Damen NLA: Bittere Niederlage für Beo

Laupen AnniqueDie Damen NLA von Unihockey Berner Oberland konnten ihrer Favoritenrolle auswärts in Laupen nicht gerecht werden. Trotz langer Führung schafften sie es nicht diese ins Trockene zu bringen und Laupen konnte die Partie im letzten Drittel zu ihren Gunsten wenden.

Weiterlesen

UH-BEO Livestream

Vorlage Livestream 200126Verfolge das NLA-Spiel vom Sonntagabend (19.30 Uhr vs. Red Lions Frauenfeld) erstmals im Livestream unter: swissunihockey.ch/tv

Vorschau NLA: Kampf um sechs weitere Punkte

AnjaDieses Wochenende steht bei unserer NLA eine Doppelrunde bevor. Am Samstag spielt unsere erste Manschaft um 18.00 Uhr in Wald ZH gegen Laupen. Am Sonntag werden sie um 19.30 Uhr zu Hause in Seftigen gegen die Red Lions Frauenfeld kämpfen. Beide Gegner sind nicht zu unterschätzen, denn beide Teams riefen in letzter Zeit gute Leistungen ab.

Weiterlesen

Junioren E1: Zwei Punkte und viel Stolz

E1 TeamfotoOb wir uns steigern können zur letzten Meisterschaftsrunde...?
Ein klares Ja war die Antwort! Wir zeigten am gesamten Tagesturnier eine super Mannschaftsleistung.
Mit gerade einmal 9 Feldspielern und einem Torhüter im Gepäck fuhren wir nach Schwanden.

Weiterlesen

Juniorinnen B1: Wichtiger Sieg und knappe Niederlage

B Innen1 Flamatt 01An der 5. Runde trafen wir mit 6 Feldspielerinnen und einer Goalin in Flamatt ein. Unser erstes Spiel an diesem Tag spielten wir gegen die UH Zulgtal Eagles. Wir wussten das sie dieses Spiel unbedingt gegen uns gewinnen wollten.
Nach einem weniger gut gelungenen Start in dieses Spiel liessen wir uns nicht einschüchtern und schossen vor der Halbzeit mit einem 2:1 in Führung
In der zweiten Hälfte des Spiels waren wir agiler und hatten den grösseren Ehrgeiz dieses Spiel zu gewinnen als die Eagles. Am Schluss war der entscheidende Grund, weshalb wir mit einem erfolgreichen 4:2 gewonnen haben, dass wir weiter an uns geglaubt haben und unsere super Goalin uns im Spiel gehalten hat.

Weiterlesen

Mobi Belp Spiez
Sportpoint-BEO
Autohaus VonKaenel
Self Fitness
Kuenzi Knutti
Schneider Electric (Schweiz) AG
Landi Thun Genossenschaft
Jampen
© Unihockey Berner Oberland . Niesenstrasse 2A . 3600 Thun . info@uhbeo.ch
uhbeo