• Slideshow 0
  • Slideshow 1
  • Slideshow 2
  • Slideshow 3

U17: Niederlage im Derby

Teamfoto U17Letzten Sonntag, der 14. November besammelten wir uns um 10:30 Uhr in Seftigen. Dann ging es los nach Kloten. Im Car war es am Anfang noch ruhig. Die meisten haben geschlafen, ein paar andere haben noch gelernt.

Um 12:30 Uhr kamen wir in Kloten an. Wir waren etwas nervös, denn wir wollten gegen die Skorps unbedingt gewinnen. Leider waren wir wieder nicht so viele Spielerinnen, doch das hielt uns nicht davon ab nicht zu kämpfen. Nach einem guten Einwärmen ging es um 14:30 Uhr los.

Es war ein hartes Spiel und und uns war bewusst, wenn wir gewinnen wollen, müssen wir richtig gut spielen. Nach 5 Minuten stand es 1:0 für die Skorps. Wir waren ein bisschen niedergeschlagen, aber das Tor haben sich die Skorps verdient. Im ersten Drittel gab es dann auch kein weiteres Tor. Und so ging es mit 0:1 in die Pause.

Im zweiten Drittel haben wir nach 4 Minuten den Ausgleich geschossen. Kurz darauf waren die Skorps schon wieder mit zwei Toren in Führung. Wir gaben aber nicht auf und so stand es trotzdem nach dem 2. Drittel 4:3 für die Skorps.

Im 3. Drittel ging es nur 30 Sekunden und wir bekamen ein Tor. Ab diesem Moment war unsere Motivation nicht mehr gleich hoch wie am Anfang. Doch wir haben weitergekämpft. Wir waren nahe dran. Es fehlte nicht mehr viel zum Sieg. Wir wollten noch aufholen und nahmen den Goalie raus. Doch leider lief es anders als geplant. Die Skorps waren besser als wir, deshalb schossen sie kurz darauf den Doppelschlag und es stand 5:7. Am Schluss stand es dann 5:8. Die Skorps gewannen das Spiel.

Wir waren sehr enttäuscht, aber die Skorps haben verdient gewonnen. Im Car ging es dann aber wieder lustig zu und her, da wir die Niederlage ein bisschen verdaut haben.

Die nächste Chance zum Gewinnen haben wir bereits am 27. November in Langnau gegen Red Lions Frauenfeld.
HOPP BEO!

Goldsponsoren

Mobi Belp
RAIFFEISEN Gürbetal
Autohaus VonKaenel
Landi Thun Genossenschaft
© Unihockey Berner Oberland . Flurweg 18 . 3628 Uttigen. info@uhbeo.ch
uhbeo