• Slideshow 4
  • Slideshow 1
  • Slideshow 2
  • Slideshow 0
  • Slideshow 3

Vorschau L-UPL: Eventspieltag

KöstiMit einem Sieg im Cup 1/16 Final gegen UH Zulgtal Eagels und dem Auswärtssieg gegen den Aufsteiger UHC Waldkirch St.Gallen am vergangenen Wochende, startete das L-UPL Team von BEO erfolgreich in die neue Saison 22/23. Am kommenden Samstag 17.9.22 darf das Team im Rahmen vom Eventspieltag vor heimischem Publikum spielen. Um 17:00 Uhr betritt es die Manege und empfängt die Red Ants aus Winterthur.

Die roten Ameisen zeigten am vergangenen Wochenende, dass sie wissen, wo das Tor steht. Sie trafen bei ihrem ersten Heimspiel ganze 8 Mal gegen die BEO Nachbarn Wizards Bern Burgdorf und liessen gerade mal 3 Tore zu. UH BEO schaffte es mit dem 0:5 Sieg gegen UHC Waldkirch St.Gallen den Laden ganz dicht zu halten.
Die letzte Direktbegegnung ist 216 Tage her, damals verlor UH BEO nach einem Fehlstart das Spiel 5:3. Doch an dieses Spiel dürfte sich kaum noch jemand erinnern, zu viel hat sich in Zwischenzeit bei beiden Teams verändert. Viele rote Ameisen verliessen ihren Bau, ganze 11 kamen neu dazu.

Erwartet wird ein grosser, motivierter Ameisenhaufen, welcher bestimmt alles daran setzen wird, um 3 Punkte mit nach Hause tragen zu können. Gegenüber steht aber ein kämpferisches UH BEO, welches den Ameisen den Weg schwer machen will und alles daran setzen wird, die Partie vor heimischem Publikum für sich zu entscheiden.
Wir sind dankbar für jede Unterstützung und würden uns freuen, wenn die Halle so richtig brodelt.

Goldsponsoren

Mobi Belp
RAIFFEISEN Gürbetal
Autohaus VonKaenel
Landi Thun Genossenschaft
© Unihockey Berner Oberland . Flurweg 18 . 3628 Uttigen. info@uhbeo.ch
uhbeo