• Slideshow 1

WM-Spezial: Tiffany Gerber (USA)

Tiff 03 HPSeit 2005 ist Tiffany Gerber (ehemals Winkler) Aktivmitglied und Funktionärin bei Unihockey Berner Oberland. Bereits 7 (!!!) Weltmeisterschaften durfte sie mit den USA in Angriff nehmen. Unihockey Berner Oberland wünscht Tiff und den USA auch bei ihrer achten Weltmeisterschaft viel Erfolg!


Weiterlesen

Juniorinnen C1: Erfolgreiche Meisterschaftsrunde

C Innen1 Buchs 01Am 23. November fuhren wir mit dem Mannschaftsbus in Richtung Zürich. Nach der langen Anfahrt kamen wir endlich in Buchs (ZH) an. Alle waren sehr gespannt wie das Resultat am heutigen Meisterschaftstag aussehen wird.

Weiterlesen

WM-Spezial: Krista Nieminen (FIN)

Krista 01 Martin FlousekCesky FlorbalWM-Première für Krista Nieminen! Unsere Torhüterin der NLA darf mit der finnischen Nationalmannschaft zum ersten Mal in ihrer Karriere an einer Weltmeisterschaft teilnehmen. Unihockey Berner Oberland wünscht Krista viel Erfolg und eine unvergessliche Zeit als Profisportlerin.

Weiterlesen

Juniorinnen C2: Zwei Siege in Schwanden

C Innen2 SchwandenSehr früh am Morgen starteten wir letzten Samsatg zu unserer dritten Meisterschaftsrunde nach Schwanden Sigriswil. Es war noch ruhig und nicht viele Leute vor Ort.

Weiterlesen

Juniorinnen B1: Erfolgreicher Abschluss der Vorrunde

B Innen1 FlamattUm 8:25 Uhr besammelten wir uns in Heimberg. Es ging gleich los und unser Team machte sich auf den Weg Richtung Flamatt. Dort angekommen, folgte ein konzentriertes Aufwärmen und Einschießen. In unserem ersten Match standen uns die Spielerinnen des erstplatzierten UHC Eggwil gegenüber. Von der ersten Minute an zeigten wir unser Spiel und wir konnten die erste Halbzeit mit 5:2 für uns entscheiden. Nach der Pause war Eggiwil aufmerksamer und machte Druck, mit Erfolg. Drei Minuten vor Schluss stand es 5:4. Durch unser gutes Defensivspiel in der Endphase änderte sich nichts mehr am Resultat und wir siegten.

Weiterlesen

NLA: Knappe Niederlage in Chur

Chur Defensive HPDie Damen NLA von Unihockey Berner Oberland verloren in einem hart umkämpften Duell gegen piranha chur mit 6:8. Es war ein Kopf an Kopf Rennen, in welchem sich schlussendlich doch der Favorit durchsetzen konnte.

Weiterlesen

Mobi Belp Spiez
Sportpoint-BEO
Autohaus VonKaenel
Self Fitness
Kuenzi Knutti
Schneider Electric (Schweiz) AG
Landi Thun Genossenschaft
Jampen
© Unihockey Berner Oberland . Niesenstrasse 2A . 3600 Thun . info@uhbeo.ch
uhbeo