• Slideshow 1
  • Slideshow 3
  • Slideshow 2
  • Slideshow 4

Keine Punkte für UH BEO

beozugUnihockey Berner Oberland muss sich im direkten Duell um die rote Laterne Zug United mit 3:2 geschlagen geben. Ausgangspunkt für die Niederlage war ein miserabler Start des Gastteams.

Weiterlesen

U21A: Flucht nach Vorne?

Nach dem die U21A Juniorinnen auch das zweite Heimspiel gegen den UHC Laupen ZH nicht für sich entscheiden konnten, sind sie auch nach dem 3. Spiel immer noch punktelos. Mit dem Schweizer Meister Skorpion Emmental wartet in Runde vier nun der grösste aller Brocken. Gelingt die Flucht nach Vorne?

Weiterlesen

Zwei Spiele, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten

Zug United und UHC Dietlikon – dies steht auf der „to do Liste“ von UH BEO am kommenden Wochenende. Zwei Aufgaben also, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Nach dem ersten NLA-Punkt für Unihockey Berner Oberland besteht Hunger nach mehr. Ob dieser gestillt werden kann?

Weiterlesen

Erste Meisterschaftsrunde der B-Juniorinnen

Die erste Meisterschaftsrunde brachte unseren B-Juniorinnen drei Punkte. Gegen Wilderswil-Interlaken konnte mit 6:5 gewonnen werden, gegen Tornado Frutigen reichte es zu einem 4:4 Unentschieden.

Weiterlesen

Auch die U21 mit weiterer Niederlage

Da nicht an die gute Leistung im ersten Drittel angeknüpft werden konnte, mussten die U21 Juniorinnen erneut eine Niederlage einstecken. Sie verloren gegen den UHC Laupen mit 8:5.

Weiterlesen

Weitere Niederlage für UH BEO

Auch gegen Aergera Giffers musste Unihockey Berner Oberland mit einer Niederlage vom Feld. Da diese erste nach 61 gespielten Minuten definitiv war, holten sich die Berner Oberländerinnen immerhin den ersten Punkt nach dem Wiederaufstieg.

Weiterlesen

Mobi Belp Spiez
Jampen
Autohaus VonKaenel
Landi Thun Genossenschaft
Schneider Electric (Schweiz) AG
Sportpoint-BEO
© Unihockey Berner Oberland . Oberdorfstrasse 14 . 3662 Seftigen . info@uhbeo.ch
uhbeo