• Slideshow 1

Junioren D: Versöhnlicher Saisonabschluss mit Schlussrang 3

JuniorenD Teamfoto schlechtAls ich vor einem Jahr die junge und wilde Truppe der Junioren D übernommen habe, hatte ich das Ziel Erfahrungen zu sammeln und Spiel und Spass zu vermitteln, die Rangierung sollte nicht so wichtig sein.
Nach den letzten beiden Spielen vom Sonntag dürfen wir uns aber über den 3-ten Rang freuen dies hinter den zwei dominierenden Mannschaften Tigers Linden-Röthenbach und dem UHC Thun.

Für das letzte Turnier trafen wir uns in Heimenschawand um die Spiele gegen die direkten Tabellennachbarn UHT Oberland 84 und die Zulgtal Eagles zu bestreiten. Die Situation war klar, mit zwei Siegen konnte noch der 3-te Platz erreicht werden.

Sehr engagiert und motiviert startetet wir in das erste Spiel gegen die Obeländer aus Interlaken. Die ersten 10 Minuten brauchten die Jungs noch um ins Spiel zu kommen. Doch je länger das Spiel dauerte desto besser kamen wir ins Spiel und je genauer trafen wir auch das Tor. Mit sehr schönen Passkombinationen und gekonnten Abschlüssen konnte das Spiel zu unseren Gunsten entschieden werden. Schlussresultat 12:5. Somit waren wir schon sicher auf dem 4ten Platz.

Wenn es eine Mannschaft gibt, gegen die wir nicht gerne spielen, sind es die Zulgtaler. Noch keinen einzigen Zähler konnten wir uns in den ersten Spielen gegen diese Mannschaft verdienen. Die harte Spielweise behagt den Spielern des UH Beo nicht. So auch Heute, immer wieder passierten Abspielfehler die Laufbereitschaft war nicht da und man spielte gehemmt. So kann das Spiel nicht gewonnen werden, nach 20 Minuten stand es 3:4.

Doch das sie es können und wollen, zeigten die Jungs in der zweiten Halbzeit. Kampf, Leidenschaft, Wille und ab und zu eine Träne halfen das Spiel noch zu unseren Gunsten zu wenden. Schlussresultat knapp aber umso erfreulicher 5:4 für die Junioren des UH Beo. Die Freude war riesig endlich den „Angstgegner“ besiegt zu haben.

Mit diesen positiven Emotionen konnten wir die Saison 17/18 auf dem super 3-Rang beenden. Mehr lag dieses Jahr noch nicht drin. Aber wer weiss zu was diese Jungs in den kommenden Saisons fähig sind.

Danke allen Eltern für Ihre Unterstützung und den Kindern für ihr Engagement für diese Junioren D Mannschaft. So macht es grosse Freude.

Die Trainer Marcel und Michael
Mobi Belp Spiez
Niesen
Sportpoint-BEO
Autohaus VonKaenel
Self Fitness
Kuenzi Knutti
Schneider Electric (Schweiz) AG
Landi Thun Genossenschaft
© Unihockey Berner Oberland . Frutigenstrasse 17 . 3600 Thun . info@uhbeo.ch
uhbeo